Eigentlich ist das Camouflage – Muster ja dafür da, dass man nicht auffällt – aber in der Fashionwelt sieht es da ganz anders aus. Denn dieses Trend-Muster ist auffälliger denn je! Jeder liebt es, jeder will es. Im Großstadtdschungel sieht man immer öfter Mädels, die It-Pieces im Camouflage – Muster als lässigen Streetstyle kombinieren. Ob als Jacke, Jeans oder als Camo-Accessoires – das Tarnmuster is back – und wir lieben es!
Der Camouflage – Trend war schon immer einer der beliebtesten Prints. Durch die gedeckten und coolen Erdtöne ist das Trend-Muster perfekt für urbane Looks. Und jetzt ist der Military-Style wieder offiziell zurück und begeistert sogar zahlreiche Designer und Fashionblogger. Neben der angesagten Camouflage – Jacke, die diesen Herbst einfach nicht wegzudenken war, könnt ihr auch eine Tarnmuster-Jeans, Sweater und lässige Accessoires wie Rucksäcke mit dem Trend-Print kombinieren. Wir haben euch unsere aktuellen Lieblinge zusammengestellt:

1. Camouflage – Jacke:

Aufrüsten mit Army-Print: Das Trend-Muster Camouflage is back!

Abtauchen und nicht auffallen? Mit dieser Jacke geht das leider nicht, denn das Camo-Muster ist definitiv ein Hingucker. Übrigens gibt es mittlerweile zahlreiche Arten: Parka, Blazer, Kurzjacke oder im Oversized-Look, für jeden Geschmack ist was dabei! 😉 Kombiniert mit schwarzer Destroyed-Jeans, lässigem Shirt und coolen Boots, ist der Urban-Look komplett.

 

2. Camouflage – Trendteile:

camouflage_02

Für alle, die entweder eine Jacke mit dem angesagten Print haben oder/und mal was Neues im Camo-Look sucht, sollte sich diese vier Trendteile mal anschauen. Sweater, Jeans, Rucksack, Croped-Sweatshirt – alle drei Pieces sehen im Tarnmuster erst richtig lässig aus. Wir finden Camo-Pieces echt nice und stehen total auf diesen Trend.

Von uns gibt es ein dickes LIKE!

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken