Mut zur Mütze! Im Winter gibt es wirklich kein besseres Accessoire als die Mütze. Ob coole Streetstyle Mütze, eine lässige Beani oder doch eher mit einem Fellbommelchen? Wir haben euch die angesagtesten Mützen-Trends 2016 rausgesucht und euch coole Mützen-Inspirationen zusammengestellt.

1. Mützen-Trends: Die Bommel-Mütze

Nie mehr oben ohne: Die schönsten Mützen-Trends 2016!

All-time-Favorite! Die Mütze mit einem coolen Bommel dran, ist echt immer angesagt. Sie wirkt immer ein wenig verspielt und in hellen Beige – oder Rosatönen auch sehr romantisch. Kombinieren könnt ihr diesen Mützen-Trend echt zu allen Looks. Zur schicken Bluse, zum Oversized-Pullover oder zum Strickkleid!

2. Mützen-Trends: Die Beani

Nie mehr oben ohne: Die schönsten Mützen-Trends 2016!

Cool, cooler, Beani! Mit dieser Mütze können sich die lässigen Streetstyle-Girls sicher anfreunden. Beanies gibt es übrigens in echt zahlreichen Varianten. In Strick, mit oder ohne Bommel und in echt zahlreichen Farben. Urbane und sportliche Looks passen perfekt zu den lässigen Mützen. We like!

3. Mützen-Trend: Skater-Mütze

Nie mehr oben ohne: Die schönsten Mützen-Trends 2016!

Carhaart-Love! Wir lieben die einst coole Skater-Mütze. Wir lieben den einfachen Schnitt, die unschlagbare Lässigkeit und vor allem die unterschiedlichen Farben. Dabei müsst ihr eure Haare nicht mal großartig frisieren, denn mit offenen Haaren sieht die Mütze direkt nice aus. Desto lässiger, umso cooler, Girls.

4. Mützen-Trend: Turban

Nie mehr oben ohne: Die schönsten Mützen-Trends 2016!

Gut, zugegeben: eine richtige Mütze ist ein Turban natürlich nicht, aber sie hält eure Ohren warm und ist vor allem was für die Girls unter euch, die Mützen nicht so mögen! Ein Turban ist sehr feminin, sieht wahnsinnig schön aus und ist ein ganz spezieller Hingucker, den man wirklich selten auf unseren Straßen sieht.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken