Ist euch heute morgen auch so kalt gewesen? Sogar noch im Büro brauchten wir erst mal ein paar Minuten, um uns auf Temperatur zu bringen. Schön ist anders. Naja, wenigstens scheint jetzt ein wenig die Sonne. So können wir ein bisschen Energie tanken. Wer häufig so fröstelt wie wir, dem wir der Layering-Trend nicht verborgen geblieben sein. Winter-Layering ist einfach perfekt für alle, die sich stylisch und warm kleiden wollen, ohne direkt die dickste Winterjacke aus dem Schrank zu holen. Wer dann noch einen Hauch von Farbe dazu kombiniert, ist für die kalte Jahreszeit perfekt gerüstet. So haben wir uns direkt und unwiderruflich in dieses Winter-Layering Outfit verliebt.

Besonders angetan sind wir von der super warmen und herrlich gemütlichen Strickjacke in der Farbe Sierra. Schwer definierbar, vielleicht eine Nuance zwischen Lachs und Orange! Allerdings haben wir uns verliebt, denn die Farbe ist zwar knallig aber alles andere als aufdringlich. Dazu passt ein schicker Oversize-Pulli, eine lange Bluse, schwarze LEVI’S in  und Stiefeletten – Fertig! Warm und stylisch ist doch genau das, was wir ins diesem Winter brauchen oder?

Und wie ihr seht, mangelt es nicht an Kombinationsmöglichkeiten. Ganz im Gegenteil, das Outfit kann nach Belieben mit Handschuhen und einem warmen Schal aufgepimpt werden. Was sind eure Meinungen zum Winter-Layering?

dsc_1686

dsc_1608

dsc_1602_a

dsc_1662